Beschwerdemanagement

Unser Ziel ist es unseren Kunden die ihren Bedürfnissen entsprechenden Produkte und Serviceleistungen anzubieten. Die Kundenzufriedenheit ist dabei unser wichtigstes Ziel.

Falls Sie jedoch einmal nicht mit uns zufrieden sein sollten, so haben Sie die Möglichkeit uns dies mitzuteilen.

Aus diesem Grund haben wir eine Beschwerdestelle eingerichtet und Grundsätze zum Beschwerdemanagement definiert, damit eine zeitnahe Bearbeitung gewährleistet ist.

Wie Sie Ihre Beschwerde äußern können

Die Beschwerde können Sie per E-Mail an

postmaster@rb-ichenhausen.de

oder per Brief an

Raiffeisenbank Ichenhausen eG, Beschwerdebeauftragter, Ettenbeurer Str. 2, 89335 Ichenhausen

oder telefonisch an

08223 9694-0

richten.

Was wir für die Bearbeitung Ihrer Beschwerde benötigen

  • Ihre vollständigen Kontaktdaten (Adresse, Telefonnummer, ggf. E-Mail Adresse)
  • Eine Ausführliche Beschreibung des Sachverhaltes

 

Der Eingang der Beschwerde wird schriftlich bestätigt. Kann die Beschwerde sofort und abschließend bearbeitet werden, so erfolgt die Antwort bereits mit der Eingangsbestätigung.

Ist eine sofortige Antwort nicht möglich sind wir bestrebt die Beschwerde innerhalb eines Monats (nach Eingang) abschließend zu bearbeiten. Ist die Bearbeitung innerhalb eines Monats nicht möglich, so erstellen wir einen Zwischenbescheid.